Rumänien Info - Partnerländer von Rumänien

 

Regionen in Europa und weltweit

Portugal

Portugal, dessen Geschichte von Seefahrern und Entdeckern geprägt ist, liegt auf der iberischen Halbinsel an der Atlantikküste. Die Geschichte Portugals hat sich dauerhaft auf die Kultur des Landes ausgewirkt: Die maurischen und orientalischen Einflüsse in Architektur und Kunst sind nicht zu übersehen. In den letzten 3000 Jahren hat Portugal viele verschiedene Zivilisationen kommen und gehen sehen. Phönizier, Griechen, Kelten, Karthager, Römer und Araber haben ihre Spuren in dem Land hinterlassen. Im 15. Jahrhundert entdeckten die unerschrockenen Seefahrer Portugals unter dem Kommando von Vasco da Gama unbekannte Gebiete, was zum Entstehen eines neuen Reichs in Übersee führte. Im Land selbst wurde 1290 die Universität von Coimbra gegründet, die damit eine der ältesten Universitäten Europas ist. Der Präsident wird in allgemeinen Wahlen für fünf Jahre gewählt, seine Befugnisse sind jedoch begrenzt. Das Parlament zählt 230 Mitglieder, die für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt werden. Portgual blickt auf eine lange Tradition der Künste und Geisteswissenschaften zurück. Zu den bekanntesten Dichtern des Landes gehören Luís de Camões und Fernando Pessoa. In einem ganz anderen Bereich tätig, aber nicht weniger talentiert, ist der internationale Fußballstar Cristiano Ronaldo.m Juni finden in ganz Portugal Festlichkeiten zu Ehren der drei als Santos Populares bekannten Heiligen statt. Typisch für die Festlichkeiten sind Volkstänze und Volksmusik, insbesondere der traditionelle melancholische Fado. Jede Region Portugals hat ihre eigenen traditionellen Gerichte aus verschiedenen Fleischarten und Meeresfrüchten. Insbesondere ist das Land auch für Gerichte mit Kabeljau bekannt, der auf hundert verschiedene Arten zubereitet wird.